Sie sind hier:    Roßhaupten  >  Unser Drachendorf
Auf Spuren einer Legende

Drachendorf Roßhaupten

Einst zogen mächtige Drachen durch das Land und versetzen die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Düstere Gestalten waren das, die Rauch und Feuer speiend, Flügel schwingend durch die Dörfer zogen. Nimm Dich in Acht, nicht dass Du aus Versehen in die Arme eines dieser Ungeheuer läufst! Mit ihren spitzen Zähnen, ihren feuerspeienden Mäulern, ihren riesigen Klauen und ihren schuppigen Körpern wirken die Drachen durchaus furchteinflößend und sind wahrhaftig nicht ganz ungefährlich. Man sagt, dass so manch ein Reisender, der in die sagenumwobene Tiefentalschlucht hinabgestiegen ist, nicht mehr daraus zurückgekehrt sein soll... Eines ist klar: nur die Mutigsten unter uns wagen sich auf die düsteren Pfade des Drachenweges und hinab in die finsteren Tiefen der Tiefentalschlucht. Gehörst Du auch dazu...?   

Unpassierbar wegen großen Wegeschäden.

Drachenweg ist aktuell gesperrt!

Sei mutig und beschreite den sagenumwobenen Drachenweg bis hinunter in die düstere Tiefentalschlucht, aber sei gewarnt, der ein oder andere fürchterliche Drache könnte Deinen Weg kreuzen...

Spielgolfanlage am Kurpark

Idyllischer Ort mit Spielgolfanlage und schönem Kurpark. Natur erleben und genießen, heißt die Devise im Kurpark Roßhaupten. * Spielgolf * Spazierwege * Kneippanlage * Biologischer Naturteich * Abenteuerspielplatz * 

Weitere Sehenswürdigkeiten

Roßhaupten ist ein perfekter Ausgangspunkt für Touren und Ausflüge, per Pedes oder mit dem Rad. Denn das Schöne an unserem Ort ist, dass er in sanften Hügligen liegt und ein wunderbares Panorama bietet. Falls Du Fragen hast oder Hilfe bei Deiner Urlaubsplanung benötigst, helfen wir von der Tourist-Info Roßhaupten Dir gerne weiter.  

Weitere Einrichtungen in Roßhaupten

Anzahl Ergebnisse: 26

Der Aussichtspunkt auf dem Buch/Zwieselberg bietet einen der schönsten Panoramablicke unserer Wanderregion.

Eine Zeitreise zum Erwandern mit vielen kulturhistorischen Erlebnissen: der stille Kalvarienberg und der geheimnisvolle Pestfriedhof, die idyllische Barockkapelle Maria Steinach und der aussichtsreiche Logenplatz bei der historischen Höhen-Fliehburg…

Das Dorfmuseum, das im Pfannerhaus untergebracht ist, zeigt die Dorfgeschichte von Roßhaupten. Auf das Leben und Wirken der drei Künstler, der Roßhaupt'ner Lautenbauer Caspar Tiefenbrugger ( 1514-1570), der Roßhaupt'ner Barockbaumeister, Maler und…

Die Familie Rutka-Köpf und die Drachenbox aus Biberach laden ganz herzlich ein. Genießt Drachen - Windspiele schauen und aktiv mit beim Drachenfest in Roßhaupten mitmachen. Es ziehen am Himmel ihre Runden: Einleinerdrachen in Form von…

Die kostenlose Elektro-Tankstelle für Fahrräder befindet sich im Dorfzentrum, gegenüber Nahkauf.

Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr!! Roßhaupten am Forggensee hat viel zu bieten. Obwohl nicht am Meer gelegen hat Roßhaupten einen eigenen Badestrand.  Glasklares Wasser laden zum Schwimmen, Schnorcheln aber auch zum Tauchen ein. 

Stechen Sie in See und genießen Sie eine gemütliche Fahrt über den Forggensee.

Gasthof Adler Sameister in Roßhaupten ist ein traditionsreicher Gasthof im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen „Saummeisterei“ und Thurn und Taxis'schen Poststation. Hier haben die Reisenden seit Jahrhunderten Einkehr gehalten. „Beim…

Der Himmel auf (Pf)erden - Auf dem Rücken unserer herrlichen Haflingerpferde werden Sie und Ihre Kinder es finden. Einmal aufgesigen werden Sie verstehen, wovon wir sprechen. Oder genießen Sie einfach bei einer Kutschfahrt durch herrliche Allgäuer…

Roßhaupten verbindet Geschichte und Mythos - hier, im deutschlandweit einzigen Informationszentrum zur „Via Claudia Augusta“. Die Ausstellung zur einstmaligen Römerstraße legt einerseits die 2.000-jährige Vergangenheit dar, die Menschen und Kultur…

Das könnte Dich auch interessieren

Er hatte nur von Drachen gehört, und obwohl er noch nie einen gesehen hatte, war er sich sicher, dass es sie gab.

Dee Marie