Sie sind hier:  Gastgeber/Gastwirte » Essen und Trinken

Gut essen und trinken!

 

Allgäuer Luft macht hungrig! Egal ob Sie in unserem sonnendurchfluteten Wintergarten oder in unserer behäbig, urigen Bauernstube sitzen, Sie werden sich einfach wohlfühlen. Gemütliches Ambiente gepaart mit bodenständiger Kochkunst lässt einfach alle Sorgen vergessen. Unser Bier stammt aus einer kleinen, traditionellen Klosterbrauerei, unsere Produkte aus heimischen Regionen. Egal ob Sie sich für eine zünftige Brotzeit entscheiden, oder lieber „ebbas warms“ essen möchten, Ihre Wahl wird Sie nie enttäuschen beim „Haflingerhof“. Montag: Pastatag "Bella Italia", Donnerstag: Frauenpower - Was Damen so mögen, von Hähnchenbrust bis Fischfilet. Cocktail und Dessert ist ein Geschenk des Hauses, Freitag: hausgemachte Kartoffelrösti, Samstag: ... des Deutschen liebstes Kind - Schnitzel nach Herzenslust, Sonntag: Burger mal typisch Bayerisch ab 17 Uhr.

Das im Landhausstil eingerichtete Nebenzimmer ist einer von zwei Gasträumen des Landgasthof & Hotel "beim Lipp", die zwar separate Eingangstüre haben, aber im Raum nur durch die Getränketheke voneinander getrennt werden.Der mit einer rustikalen Altholz-Balkendecke aus dem 18. Jahrhundert ausgestattete Raum mit den in warmen bordeaux Tönen gehaltenen Vorhängen und Tischdecken überzeugt durch seine traditionelle Urigkeit. Unterstützt wird die Gemütlichkeit durch Holzbänke, einen schönen Kamin der kalte Wintertage behaglich macht, Sprossenfenster und jahreszeitlich bzw. saisonal abgestimmte bis ins Detail durchdachte liebevolle Dekoration. Abgerundet wird der traditionelle Eindruck durch angenehme alpenländische Hintergrundmusik. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bayerns schönster Biergarten - Bei gutem Wetter und sommerlichen Temperaturen ist der wunderschöne Biergarten geöffnet. Eine große Zierkastanie und zahlreiche Sonnenschirme schaffen viele schattige Plätze an den rustikalen Tischen mit Stühlen oder Bänken. 

Gasthof ADLER Traditionsreicher Gasthof im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen „Saummeisterei“ und Thurn und Taxis'schen Poststation. Hier haben die Reisenden seit Jahrhunderten Einkehr gehalten. „Beim Saummeister“ hieß die Station, wo sie ihre Pferde wechseln und sich mit Speis und Trank versorgen konnten. So sind es bis heute die Reisenden, zu Fuß, zu Rad oder Auto, Einheimische, Gäste, die in unserem Wirtshaus zukehren und die althergebrachte Tradition weiterführen. Damals wie heute ist es dem Wirt in Sameister ein Anliegen, seine Gäste zufrieden weiter reisen zu lassen. Unser gemütlicher Biergarten bietet Ihnen bei einer gemütlichen Atmosphäre. Wir fühlen uns dem „Ursprünglichen“ verbunden und haben unser Speisen- und Getränkeangebot unserem Wirtshaus angepasst. Auf unserer Speisekarte finden Sie vorwiegend regionale & saisionale Gerichte, sorgfältig zubereitet von unserem Küchenteam. Schmackhafte Allgäuer Brotzeiten, Kaffee & Kuchen sowie Eis vervollständigen unser Angebot.

Ristorante-Pizzeria Taormina Gemeinsam mit seinem Team zaubert der Inhaber Vincenzo Taormina feinste italienische Gerichte. Nicht nur Bekanntes wie Spaghetti Bolognese oder Pizza Speciale, auch Sizilienisch angehauchte Speisen sowie wechselnde Wochengerichte werden für Sie frisch zubereitet. In unserem Gastraum bieten wir Ihnen Alte Holzwände und Decken verleihen unserem Gastraum etwas uriges, gemütliches und läd sie zu ein paar ruhigen Stunden mit Ihren Lieben ein.Unser „Stübchen“ ist perfekt geeignet für Betriebs-, Familien- oder Weihnachtsfeiern. Der helle Nebenraum mit seinen großen lichtdurchflutenden Fenstern und dem Kachelofen schafft so eine heimische Atmosphäre.Unser Wintergarten wurde im November 2014 komplett neu für Sie renoviert und ist die etwas modernere Ecke unseres italienischen Restaurants. Trotz frischen Farben und vielen Pflanzen ergänzt der Wintergarten mit seinen großen massiven Holzsesse,l die anderen Räumlichkeiten sehr gut. Durch unsere großen Fenster haben sie das Gefühl Sie würden draußen im freien Sitzen.  Bei schönen sonnigen Tagen kann eine Fensterfront komplett geöffnet werden. Dieser Raum bietet sich auch hervorragend um Feste „ab vom Schuss“ zu feiern da er mit den anderen Räumen durch eine Tür verbunden ist.An sonnigen Tagen haben Sie die Möglichkeit auf unserer großen Sonnenterrasse. Unsere großen Sonnenschirme spenden ihnen an besonders heißen Tagen den nötigen Schatten. Ob nach einer anstrengenden Radtour um den malerischen Forggensee, nach einem Spaziergang, zum Mittag- oder Abendessen, bei uns können Sie die freie Natur und gleichzeitig die feine italienische Küche genießen.

Hotel Kaufmann - Kochen ist unsere Leidenschaft! Hans-Georg und Karl-Heinz Kaufmann mit ihrem Küchenteam entführen Sie in die Welt der allgäu-schwäbischen, bayerischen und internationalen Spezialitäten. Lassen Sie sich von uns verwöhnen und genießen Sie in Ruhe die Köstlichkeiten unseres Hauses.Wir kochen für Sie täglich frisch regionale, alpenländische sowie mediterran angehauchte Spezialitäten. Ochsenbacken, Roulade vom Allgäuer Biorind, Forggenseezander auf Linsen oder Rücken vom Ammerwaldhirsch in Schoko-Ingwer-Soße genießen Sie in der geschmackvoll gestalteten Bauernstube, im Wintergarten oder auf dem Sonnendeck mit prächtigem Blick in die Allgäuer Bergwelt.Beim Einkauf unserer Zutaten bevorzugen wir vorrangig Produkte aus unserer Region. Fleisch von Bauern aus dem Allgäu, Fische aus dem benachbarten Forggensee und Weißensee, Obst vom Bodensee, Spargel aus Schrobenhausen, Käse und Butter vom hiesigen Hersteller, sowie Wild aus den Wäldern der Umgebung. Natürlich setzen wir in unserer Küche auf modernste Garmethoden und neueste Technik, damit sich alle Aroma- und Geschmacksstoffe voll entfalten können und Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleiben.


Lusse: Unsere gemütliche Wirtschaft in Roßhaupten-Lusse, ist für unsere "Superpizza und knackige Salate sowie weitere Gerichte bei Einheimischen und Gästen sehr beliebt.